Unser Autoversicherungsvergleich hilft Ihnen, bares Geld zu sparen! Denn hier können Sie kostenlos vergleichen und Ihre günstigste Autoversicherung finden!

Jeder weiß, dass ein Auto auch mit Kosten verbunden ist. Damit sind nicht nur die Anschaffung und die Zulassung des Autos gemeint, denn auch die laufenden Kosten sind nicht unwesentlich. Mit unserem Autoversicherungsvergleich können Sie jetzt einiges sparen, denn kaum wo anders lassen sich so große Preisunterschiede feststellen, als im Bereich der Versicherungen.

Autoversicherungsvergleich gleich kostenlos nutzen!


Die zahlreichen Versicherungsangebote zeigen nicht selten beachtliche Preisunterschiede. Diese ergeben sich hauptsächlich aus den unterschiedlichen Rabatt Systemen. Zum einen gibt es den Schadenfreiheitsrabatt. Er ist davon abhängig, ob und wie lange der Versicherte schon unfallfrei gefahren ist. Je höher man hinsichtlich der Schadensfreiheitsklasse eingestuft wird, desto größer ist auch die Reduktion des Versicherungstarifs. Abgesehen vom Schadenfreiheitsrabatt, der gewöhnlich bei jedem Versicherungsunternehmen angeboten wird, gibt es aber auch noch andere Möglichkeiten, Rabatte für sich herauszuschlagen. So ist es durchaus üblich, dass Versicherer ihren Kunden Nachlässe gewähren, wenn die Kilometerleistung im vergangenen Jahr besonders gering war. Auch ein überwachter Parkplatz oder Begrenzung der möglichen Fahrzeuglenker können zu Vorteilen in der Tarifgestaltung führen. Viele Versicherer haben auch Partnerschaften mit Werkstätten und knüpfen einen Rabatt daran. Inwiefern solche Merkmale in die Berechnung des Tarifs miteinbezogen werden, kann sich jedoch jeder Versicherer selbst aussuchen, weshalb ein Vergleich der Versicherungstarife in jedem Fall Sinn macht!

Überlegungen vor einem Autoversicherungsvergleich

AutoversicherungsvergleichBevor man sich entscheidet, ob man eine KFZ-Teilkaskoversicherung oder KFZ-Vollkaskoversicherung oder vielleicht nur die gesetzliche KFZ-Haftpflichtversicherung abschließen möchte, sollte man sich Gedanken darüber machen, gegen welche Risiken man sein Auto versichern lassen möchte. Außerdem sollte man die unterschiedlichen Tarifangebote genau mit unserem Autoversicherungsvergleich vergleichen, denn nicht immer ist der billigste Tarif auch gleich der Beste. Hier spielen nicht nur die monatlichen Beträge eine Rolle, auch die Höhe der Selbstbeteiligung im Schadenfall sollte unbedingt beachtet werden. Wer nun befürchtet, dass ein geringer Tarif auch gleich eine geringere Versicherung bedeutet, hat nicht immer Recht, denn von Gesetzes wegen ist eine Mindestdeckung vorgeschrieben – egal welchen Tarif man bezahlt. Bis zur Höhe dieser Mindestdeckung ist man als Versicherter immer abgesichert. Viele Versicherer bieten auch die sogenannte „unbegrenzte Deckung“ an – meist sind die Prämien hierfür nur geringfügig höher.

Finden Sie jetzt Ihren Versicherungsanbieter mit unserem kostenlosen, anonymen und unabhängigen Autoversicherungsvergleich!

Führen Sie den Autoversicherungsvergleich binnen weniger Minuten durch und erfahren Sie so, wo und wie Sie bares Geld sparen können! Sie erhalten eine übersichtliche Aufstellung der günstigsten Angebote und können sowohl die Leistungen, als auch die Tarife problemlos miteinander vergleichen.